Wetterbericht für Dienstag, 21. Oktober 2014
Allgemeine Wetterlage:
Der Hochdruckeinfluss lässt nach und in der Nacht auf Mittwoch zieht eine markante Kaltfront von Norden her über die Alpen.
Das Wetter heute:
Der Tag beginnt oft mit Wolken oder Hochnebel. Vor allem am Alpenhauptkamm kann es in der Früh etwas regnen. Am Vormittag lockern die Wolken auf und es wird recht sonnig. In der Nacht kommt es mit Durchzug der Kaltfront zu Regenschauern, gleichzeitig frischt starker Wind auf. Zuvor wird es noch einmal mild mit Höchstwerten von 16° bis 22°.
Bergwetter heute:
In der Früh gibt es vor allem in den nördlichen Gebirgsgruppen viele Wolken und ein paar Schauer. Im Laufe des Tages kommt aber immer öfter die Sonne zum Zug. Weiter im Süden ist es meist trocken. In der Nacht folgt ein Wettersturz!

Weitere Entwicklung
Mittwoch

Temp. max: 15°C
Temp. min: 6°C
Donnerstag

Temp. max: 18°C
Temp. min: 2°C
Freitag

Temp. max: 20°C
Temp. min: 2°C
Der Mittwoch bringt in der Nordhälfte des Landes viele Wolken und einige Niederschläge, die Schneefallgrenze liegt zum Teil unter 1000 m. Weiter im Süden sorgt der kalte und kräftige Nordwind für Auflockerungen. Am Donnerstag überwiegen im ganzen Land die Wolken und die Niederschläge greifen weiter nach Süden aus. Es bleibt windig. Am Freitag wird es recht sonnig und noch einmal weht Nordföhn. Mit viel Sonnenschein geht es am Samstag weiter, der Nordwind flaut ab. Die Temperaturen steigen wieder an.