Winterurlaub in Meransen

Skifahren in MeransenGelegen auf 1400 m Meereshöhe, verwöhnt mit 280 Sonnentagen im Jahr und ausgestattet mit einem Panorama das seinesgleichen sucht, ist Meransen auch für den Winterurlaub das richtige Plätzchen. Hierher zieht es alle Erholungshungrigen, die sich im Urlaub auch sportlich betätigen möchten.

Wenn sich der erste Schnee über Almen und Wiesen rund um Meransen und Mühlbach legt, fällt auch schon der Startschuss für die zahlreichen Winteraktivitäten, welche die schöne Landschaft bietet. Weitum bekannt ist Meransen für das sonnige und aussichtsreiche Skigebiet Gitschberg-Jochtal. Mit 51 Pistenkilometern, welche mit 16 Aufstiegsanlagen bequem erreicht werden können, ist das Gebiet überschaubar und abwechslungsreich gleichermaßen.

Die Landschaft ein Traum, die Aussicht genial und dazu nette Einkehrmöglichkeiten, die auch im Winter geöffnet sind: Dies sind wohl die perfekten Bedingungen für Wintersport abseits der Piste. Verschneite Almen, Berge und Wälder lassen das Herz von Skitourengehern und Schneeschuhwanderern höher schlagen! Fans der schmalen Bretter erfreuen sich beim Winterurlaub in Meransen an einer Vielzahl perfekt gespurter Loipen.

Besonders beliebt bei Kindern ist ein Rodelausflug: Wandern Sie durch die winterliche Idylle zur Fanealm, Anratterhütte oder zur Kreuzwiesenalm. Gestärkt mit köstlichen Südtiroler Speisen wird die Abfahrt über die Naturrodelbahn zum actionreichen Spaß für die ganze Familie!

Nach einem wunderbaren Tag in der freien Natur lockt Entspannung und Erholung beim Schwimmen und Saunieren im Alpinpool Meransen.

Skigebiet Gitschberg - Jochtal Familienskigebiet Gitschberg - Jochtal bei Meransen Winterurlaub in Meransen